Der Löschzug Berod besteht nicht nur aus den freiwilligen Feuerwehrmännern und -frauen, sondern aus mehreren Abteilungen. Diese haben die unterschiedlichsten Aufgaben in unserer Feuerwehr:

Der aktive Dienst besteht aus der Wehrführung und der Mannschaft. Im ihm befinden sich derzeit 37 Männer und Frauen, die jeden Tag und zu jeder Zeit zu Hause, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit für den Einsatzfall bereitstehen.

Die Gefahrstoffgruppe Berod ist eine Teileinheit im Gefahrstoffzugs des Landkreises Altenkirchen. In ihr befinden sich speziell für Gefahrgutlagen ausgebildete Aktive aus den Löschzügen der Verbandsgemeindefeuerwehr.

Die Jugendfeuerwehr ist die Nachwuchsabteilung unseres Löschzugs. In ihr werden Jugendliche von 10-16 Jahren an die Arbeit der Feuerwehr herangeführt.

Die Fachgruppe Multicopter existiert seit 2018 und kann bei z.B. Personensuchen und zur Lageerkundung angefordert werden.

Die Alters- und Ehrenabteilung besteht aus ehemaligen aktiven Mitgliedern, die sich auch nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst noch weiterhin mit der Feuerwehr verbunden fühlen.

Der Förderverein wurde gegründet, um das Feuerwehrwesen in der Ortsgemeinde Berod zu unterstützen. In ihm engagieren sich Aktive, Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung sowie Passive Mitglieder.

Seit über 90 Jahren sorgen wir, 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr, für Ihre Sicherheit.
__________________
Notruf 112
__________________
Wenn Sie oder Freunde Interesse an unserer Arbeit haben, dann schauen Sie doch einfach mal bei einem unserer Dienste vorbei!